[Nachrichten]

Die Pommersche Forschungsgemeinschaft

– Familienforschung und Ortsgeschichte in Pommern –

aktuelle Nachrichten alle Nachrichten

Wir sind eine Arbeitsgemeinschaft von pommerschen Familienforschern, die gemeinsam zum Nutzen aller an Pommern Interessierten in Projekten zusammenarbeiten. Die Gruppe wurde schon 2002 von Gunthard Stübs initiiert, aber erst seit Ende 2008 tragen wir den Namen Pommersche Forschungsgemeinschaft. Heute haben wir über 50 laufende und ungefähr drei Dutzend ehemalige Mitarbeiter.

Unser wichtigstes Projekt ist das Adreßbuch Pommern, in dem wir alte Adreßbücher aus Pommern in einer Datenbank erfassen und allen Forschern zur Verfügung stellen. Dort sind schon über 1,3 Million Einträge aus über 120 pommerschen Adreßbüchern durchsuchbar.

Ein ganz neues Projekt ist das Kirchenbuch Pommern, bei dem wir alte pommersche Kirchenbücher und Standesregister vollständig abschreiben und in eine neue Datenbank stellen. Auch diese zur Zeit 100.000 Nennungen von Personen stellen wir allen pommerschen Forschern zur selbständigen und kostenlosen Suche zur bereit.

Ein weiteres, etwas älteres Projekt sind die Pommernkontakte mittels dem die pommerschen Familienforscher herausfinden können, wer wo in Pommern Familienforschung betreibt und Informationen hat. Vorausgesetzt natürlich, daß sich die Forscher an den Pommernkontakten beteiligt und eingetragen haben. Die Pommernkontakte haben schon über 9000 Teilnehmer.

mehr Informationen sind momentan noch nicht verfügbar ... erstmal stecken wir unsere Zeit in die Projekte ...

© 2008-2016, Gunthard Stübs, e-mail: public2010@pommern.org